Berghotel Bastei - Panoramarestaurant mit Elbblick

Panoramarestaurant

Das, im Februar 2014 modernisierte Panoramarestaurant (Nichtraucherrestaurant) mit dem traumhaften Blick auf die tief im Tal fließende Elbe ist unser absolutes Highlight und ein Muss für jeden Basteibesucher. Probieren Sie unsere Spezialitäten, die frischen Salate, die verschiedenen Variationen von Geflügel, Fisch und Wild, die vegetarische und die regionaltypische Küche kombiniert mit edlen Sächsischen Weinen oder einem frisch gezapften Radeberger Pilsner.
Mit 450 Plätzen im Panoramarestaurant und 135 Plätzen in der Freischützstube können Aufenthalte für Gruppen und größere Veranstaltungen in kurzer Zeit problemlos durchgeführt werden. Neben unserer à la carte-Speisenkarte bieten wir Ihnen selbstverständlich verschiedene Menüs als Halbpension an, bei denen jeweils aus drei Hauptgängen gewählt werden kann. 
In der Hauptsaison können Sie den Tag ganz entspannt bei herrlichem Panoramablick über die Sächsische Schweiz in unserer gemütlichen Lounge im Panoramarestaurant ausklingen lassen.

Unsere Restaurantöffnungszeiten

Regionalsiegel Gutes von hier

vom 02. März 2018 bis Anfang November 2018

täglich 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr Panoramarestaurant
(Küchenschluss 21:00 Uhr)
täglich 20:00 Uhr bis 24:00 Uhr Hallenbar im Hotelgebäude

Unsere Empfehlung:

Als Vorspeise Tomaten-Paprikasuppe mit karamellisierten Walnüssen, danach eine unserer Hausspezialitäten: Schweinemedaillons im Speckmantel gebraten, an Pfefferrahm, buntem Marktgemüse, gebackenen Champignons und Maciarekartoffeln und zum Dessert eine Sächsische Besonderheit - Oberlausitzer Quarkkeulchen mit heißen Sauerkirschen.

Unser kulinarischer Kalender lädt Sie jeden Monat zu einer lukullischen Reise mit vielen saisonalen Spezialitäten und Veranstaltungen ein.

Hinweis für Rollstuhlfahrer

Das Panoramarestaurant ist über den Wirtschaftseingang für Rollstuhlfahrer zugänglich. Bitte nutzen Sie die Klingel am Fuße der Treppe zum Restaurant im Restaurantfoyer oder melden Sie sich an der Hotelrezeption an. Wir begleiten Sie gern durch den Wirtschaftseingang ins Restaurant.

Parkplätze für außergewöhnlich gehbehinderte Personen finden Sie hinter dem Hotelparkplatz. Diese dürfen nach STVO nur von Personen genutzt werden, die über den besonderen, blauen Behinderten-Parkausweis verfügen, der gut sichtbar im PKW liegen muss. Um diesen blauen Parkausweis beantragen zu können, benötigt man übrigens einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen aG (außergewöhnlich gehbehindert) oder Bl (blind).